Aktuelles

Workshop Auswirkungen eines ASP-Falles

Am Donnerstag, 28.06.2018 findet ab 19 Uhr ein Vortrag zum Thema ASP an der Fachhochschule Rottenburg statt. Jeder, der interessiert ist, kann...
mehr

Neue Mitarbeiterin im Medienreferat

Isabelle Nyari arbeitet seit Juni in der Geschäfstelle des Landesjagdverbandes. Sie ist zusammen mit Verena Menauer zuständig für die Erstellung der...
mehr

Umweltbildung mit Jägern immer beliebter

Innerhalb von sechs Jahren hat die Bildungsinitiative Lernort Natur weiter an Bedeutung gewonnen. Eine aktuelle Umfrage zeigt: Die Zahl der...
mehr

Neuer DJV-Comic: Die dunkle Seite der Tierrechte

Menschenrechte für Tiere? Zum Bundesjägertag veröffentlicht der DJV ein Comic, das Konsequenzen von gefährlichen Allmachtsphantasien zeigt. Gegen...
mehr

Deutscher Jagdverband: Verbandsbericht online

Felle aus nachhaltiger Nutzung, Afrikanische Schweinepest und der Wolf: Wie vielschichtig die Verbandsarbeit ist, zeigt der aktuelle Jahresbericht des...
mehr

Jagdhund: Familienmitglied mit Beruf

Am 9. und 10. Juni hat der Verband für das Deutsche Hundewesen den Tag des Hundes gefeiert. In zwei von drei Jägerhaushalten lebt mindestens ein...
mehr

Waschbär und Co. sollen stärker bejagt werden

Der DJV stellt anlässlich der Umweltministerkonferenz in Bremen ein 5-Punkte-Papier vor: Absurde Kastrationspläne der Tierschutzlobby für den Waschbär...
mehr

Afrikanische Schweinepest: Dänemark baut Zaun

Dänemark baut einen Zaun an der Grenze zu Deutschland. Allerdings nicht, um Menschen am Grenzübertritt zu hindern. Sondern um Wildschweine...
mehr

Wolf: Akzeptanz und Regulierung notwendig

Ein breites Verbändebündnis legt zur Umweltministerkonferenz den Aktionsplan Wolf vor.
mehr

Baden-Württemberg hat ein Wolfsgebiet

Nachdem sich der Wolf, durch den 44 Schafe zu Tode kamen und der vorher für weitere Nutztier-und Wildtierrisse verantwortlich gemacht werden konnte,...
mehr