Aktuelles

BW: Kein Verbandsklagerecht für PETA

Der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim hat entschieden, dass PETA keine verbandsklageberechtigte Tierschutzorganisation ist. Begründet wird das Urteil...
mehr

MLR: Einsatz von Nachtsichtvor-und -aufsätzen erlaubt

Das Ministerium Ländlicher Raum hat mitgeteilt, dass infolge Änderung des Bundeswaffengesetzes der Einsatz von Nachtsichtvorsatz-und -aufsatzgeräten...
mehr

Frühjahrsputz trotz Corona-Krise

Aktiver Wildtierschutz: DJV ruft zum privaten Müllsammeln auf. Bewegung und frische Luft sind inklusive.
mehr

Fellwechsel-Shop geht online

Felle und Fellprodukte aus nachhaltiger Jagd
mehr

Jagdhund und Reh sind kein Risiko

Haus- und heimische Wildtiere können das Coronavirus (SARS-CoV-2) nicht auf Menschen übertragen. Ebenso wenig kann der Mensch Tiere anstecken....
mehr

Achtung, Baby!

Das Leben erwacht in der Kinderstube Natur. Besucher sollten auf Wildtierkinder Rücksicht nehmen. Sie sind oftmals allein, aber nicht hilflos:...
mehr

Jagdbericht 2018/2019 ist jetzt verfügbar

Wegen der Erstellung des Wildtierberichts ist der jährliche Jagdbericht etwas später verfügbar als sonst - ab sofort ist er aber bei der...
mehr

Rehwildmarkierung: Neue Marken ab sofort verfügbar

Werden beim Absuchen von Wiesen im Frühjahr Kitze vor dem Mähtod gerettet, können diese unkompliziert mit Ohrmarken versehen werden. Die...
mehr

Änderung des Waffenrechts

Frage-und Antwort-Papier von DJV und FWR informiert
mehr

Waffengesetzänderung trat in Teilen in Kraft

Jäger müssen neue Regelungen beachten – unter anderem für Schalldämpfer und Nachtsichttechnik in Verbindung mit Waffen. Ein aktueller Überblick.
mehr