Fuchsnachwuchs beim LJV

Erstellt am 17.04.2019

Nachdem der Fuchsbau hinterm Haus der Landesjagdverbands-Geschäftsstelle längere Zeit verwaist war, gab es dieses Jahr mal wieder reichlich Nachwuchs: 5 Jungfüchse toben um den Bau herum und erfreuen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle; bei den „Diensthunden“, die sehnsüchtig durchs Fenster schauen, wird der Jagdinstinkt geweckt. Aber zwischen Fuchsbau im städtischen Friedhof und dem LJV-Gebäude steht ein massiver Zaun…

Erstellt am 17.04.2019
Zurück zur Übersicht