Umfrage zu Jagdgenossenschaften

Die FVA bittet um Mithilfe

  • Bild: Dr. Erhard Jauch, LJV

    Bild: Dr. Erhard Jauch, LJV

Erstellt am 30.04.2020

Die Forstliche Versuchsanstalt bittet  um Unterstützung des Projektes „Jagdgenossenschaften im Dialog“, das aus Mitteln der Jagdabgabe finanziert wird.

Konkret geht es darum, mehr zu erfahren über die Beziehungen zwischen Jagdgenossen, Bewirtschafter genossenschaftlicher Flächen und Jagdausübungsberechtigten, um den Dialog zu verbessern. An diese Gruppen wendet sich ein eigens konzipierter Fragebogen, dessen Beantwortung nicht viel Zeit in Anspruch nimmt.

Die Umfrage ist anonyn. Wir bitten darum, dass möglichst viele Betroffene den Fragebogen ausfüllen und damit einen wichtigen Beitrag zum Erfolg des Projektes leisten.

Hier klicken zum Fragebogen  

 

Link zurHomepage des Projektes

 

 

Zurück zur Übersicht