Prüfungsfragen

Der Katalog wurde an den neuen Ausbildungsplan für die Jägerprüfung angepasst, der seit der Februarprüfung 2018 gültig ist.

Bei jeder Prüfung kann in der Anzahl der richtigen bzw. falschen Antworten variiert werden. Die Antworten müssen auf einem extra Antwortblatt angekreuzt werden. Fragen, die nicht, nicht richtig oder nicht vollständig beantwortet sind, werden als falsch gewertet.
Zum Bestehen der schriftlichen Prüfung müssen in jedem der fünf Prüfungsfächer mindestens 13 von 25 Fragen vollständig richtig beantwortet werden.

Hinweis: 
Die Fragen bzgl. künstlicher Lichtquellen und allgemeiner Schonzeit entsprechen nicht der momentanen Rechtslage und werden in nächster Zeit umformuliert.

Update 29. März 2018

Folgende Fragen wurden seit der Veröffentlichung im Dezember 2017 korrigiert bzw. umformuliert: 

Fach 1: Nr. 198; Nr. 233

Fach 2: Nr. 61

Fach 4: Nr. 58; Nr. 98, Nr. 99

Fach 5: Nr. 17; Nr. 29; Nr. 31; Nr. 112, Nr. 120; Nr. 135; Nr. 204; Nr. 220 


Programme mit den aktuellen Prüfungsfragen finden Sie bei Heintges, bei Manfrin-it, beim Kosmos-Verlag (App oder DVD), beim Paul-Parey-Verlag oder beim DLV-Verlag.


Kontakt zur Prüfungsstelle

Telefon:  0711 268436-03 oder -21
E-Mail: jaegerpruefung(at)landesjagdverband.de