Aktuelles zu Fellwechsel

Unterstützung für Produkte aus nachhaltiger Jagd

Erstellt am 10.10.2019

Trotz der großen Resonanz, die der Fellwechsel GmbH und ihrer Arbeit in der Jägerschaft und in der Öffentlichkeit zuteil wird, braucht das Start-Up – Unternehmen weiterhin unsere und Ihre volle Unterstützung.

Diese kann auf verschiedene Weise erfolgen:

1. Einrichtung von Sammelstellen für erlegtes Haarraubwild in den Kreisvereinen und Hegeringen . Dabei unbedingt beachten: für die Transportlogistik ist es unabdingbar, dass Sammelstellen registriert werden (Formulare auf der Fellwechsel-Homepage).

2. Die Fellwechsel GmbH freut sich nach wie vor, wenn Sie ihr erlegtes Wild überlassen, ohne eine Prämie in Anspruch zu nehmen. Aufgrund der aktuellen Marktsituation mussten die Prämiensätze gegenüber dem Vorjahr angepasst werden.

3. Kaufen Sie Fellwechsel-Produkte über die Service GmbH des Landesjagdverbandes BW (LJV-Jagd-Service GmbH) oder die DJV-Service GmbH.

Erstellt am 10.10.2019
Zurück zur Übersicht