Greifvogel gefunden, was tun?

Praxishinweise für Jäger, Falkner, Spaziergänger

Erstellt am 23.08.2019

Die Telefone in den Auffangstationen für Greifvögel und Eulen in Deutschland stehen aktuell nicht mehr still: Spaziergänger finden am Waldboden eine junge Eule, ein junger Falke landet bei seinem Jungfernflug in einem Hinterhof. Polizei und Feuerwehr werden zur Rettung gerufen, Vogelkinder landen in Tierheimen und Tierarztpraxen. Wie man sich bei einem Fund richtig verhält, erklären DJV und DFO im Interview mit der Betreiberin einer Auffangstation.

Hier klicken zum Interview!

Erstellt am 23.08.2019
Zurück zur Übersicht