Afrikanische Schweinepest und Jagdreisen

Die neue Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner bittet Jägerinnen und Jäger um Mithilfe, die Einschleppung der Seuche zu verhindern.

Neue Broschüre des BML

Erstellt am 24.04.2018

Die ASP ist nach wie vor aktuell, insbesondere seit einem neuen Nachweis in Ungarn. Deshalb: Vorsicht beim Besuch von Ländern bzw. Regionen mit aktuellen Befallsnachweisen (Sardinien, Polen, Estland, Lettland, Litauen, Rumänien, Tschechische Republik, Ukraine, Weißrussland, Moldawien und Russland, Ungarn) 

Eine informative Broschüre des BML gibt wichtige Hinweise für Jägerinnen und Jäger! Wer beabsichtigt, in diesem Jahr in einem der o.g. Länder zu jagen, sollte sich vorab über die Situation in Sachen ASP dort informieren und die Hinweise beachten.

Erstellt am 29.03.2018
Zurück zur Übersicht