Erfolgreiche Brauchbarkeitsprüfung 2017

Erstellt am 20.10.2017

Am 1. und 03.10.17 veranstaltete der BJL eV die diesjährige Brauchbarkeitsprüfung (neue Prüfungsordnung) mit insgesamt 15 Hunden.

Die Prüfung ergab folgendes Ergebnis:

- 14 Hunde haben die Brauchbarkeit für Nachsuchen im Schalenwildrevier
- von den 14 haben 8 Hunde noch zusätzlich die Erweiterung für die Nachsuche in Feld und Wald
- von den 8 Hunden haben noch zusätzlich 5 Hunde die Erweiterung für die Wasserjagd

Leider konnte ein Hund die Anforderungen nicht erfüllen.

Der Hundeobmann bedankt sich bei allen Teilnehmern, den Revierinhabern für die Bereitstellung der Reviere, sowie den Richtern.

Hans Kramer

Erstellt am 20.10.2017
Zurück zur Übersicht