Fellwechsel: Abbalgstation wird gebaut

Seit einigen Tagen läuft der Bau der Abbalgstation in Rastatt auf Hochtouren. Betriebsbereit wird sie voraussichtlich Ende März sein.

  • Foto: Fred Daniels

    Foto: Fred Daniels

Erstellt am 19.02.2018

Der Bau der Fellwechsel-Abbalgstation in Rastatt läuft auf Hochtouren. Derzeit wird das Gelände vorbereitet und an das Versorgungsnetzt angeschlossen. Nach Abschluss wird die Raumcontaineranlage aufgestellt. Die Innenausstattung der Container ist bereits vorbereitet, sodass die Abbalgstation voraussichtlich Ende März betriebsbereit ist. Danach wird mit den Abbalgen der Tiere aus dem vergangenen Winter begonnen. Allen Jägern, die das Projekt Fellwechsel bisher so großartig unterstütz haben, ein herzliches Dankeschön und viel Waidmannsheil!

Erstellt am 19.02.2018
Zurück zur Übersicht