Winterpause: Schwarzwildgewöhnungsgatter schließt

Das Schwarzwildgewöhnungsgatter Louisgarde ist von 30. Oktober bis 5. April 2019 geschlossen. Termine für die kommende Gattersaison können aber Januar gebucht werden.

Erstellt am 04.10.2018

Das Team des Schwarzwildgewöhnungsgatters Louisgarde verabschiedet sich ab 30. Oktober in die wohlverdiente Winterpause. Im kommenden Jahr geht es ab 6. April wieder los. Termine sind laut Gattermeisterin Sandra Göller ab Januar buchbar.

Zurück zur Übersicht