Hundewesen

Neue Obleute für Hundeausbildung

Erstellt am 16.11.2018

Fridolin Reinartz ist neuer Hundeobmann und wird unterstützt von Elisabeth Feuz, sodass in Zukunft wieder Jagdhunde im Verein ausgebildet werden können. Der KV bedankt sich für die Bereitschaft, das Hundewesen wieder neu zu beleben. Weitere Informationen folgen.

Erstellt am 16.11.2018
Zurück zur Übersicht