Mannschafts-Pokalschießen im Jägerloch

Samstag, 06.07.2024
10:00

Schießstand " Jägerloch"

Jägerloch 10

72250 Freudenstadt

Mannschafts-Pokalschießen im Jägerloch

Liebe Jägerinnen und Jungjägerinnen aus den Jägervereinigungen des Reg. Bezirks Karlsruhe,


Hierzu gehören die JV´s :
Freudenstadt - Rastatt /Baden-Baden - Pforzheim - Calw - Mosbach - Karlsruhe - Buchen - Bruchsal - Heidelberg und Mannheim.


Es wird ein Mannschafts-Pokalschießen am 6.7. im "Jägerloch"  stattfinden.
Aus den JV´s sollen je drei Schützinnen antreten.


Der Wanderpokal der Jägerinnen für den Reg.-Bezirk Karlsruhe wird einmal im Jahr
unter folgenden Bedingungen ausgelobt:
 
Pro Jägervereinigung im Regierungsbezirk (10 JVs) kann eine Rotte aus drei Jägerinnen teilnehmen.


Folgende Disziplinen sind zu absolvieren:                    
15 Wurfscheiben Trap
10 x auf den Kipphasen
5 x auf den Laufenden Keiler
5 x stehend angestrichen auf den 100 m Überläufer


Die Mannschaft mit der höchsten Punktzahl gewinnt.

Es kann nur mit eigenen Waffen geschossen werden, keine Leihwaffen!
Sollte eine Schützin ausfallen, kann eine andere den Platz einnehmen.
Startgeld pro Mannschaft 150 Euro. Darin sind die Standgebühren sowie die Verpflegung (Fingerfood und Getränke) enthalten.

 
Die Anmeldung ist bis zum 15.6. an BOF Petra Schmidt-Frey petra.schmidt.frey(at)gmail.com zu richten.

Die Gebühr ist bis zum 1.7. zu überweisen und gilt als Reuegeld.


Bitte beachten: Für die Schrot - Disziplinen ist nur bleifreies Schrot zugelassen!


Start: 10 Uhr
Adresse: Jägerloch / Christophstal, 72250 Freudenstadt



Wir freuen uns auf einen spannenden Tag im Jägerloch der Jägervereinigung Freudenstadt.

Scheut euch nicht und habt einfach Spaß !
   

Waidmannsheil, 

 

Petra Schmidt-Frey

BOF Reg.Bezirk Karlsruhe, Jägerinnen BW